18/11/2017

Kleine Feier ....

so hiess der Titel meiner Einladung die ich kurzfristig letzten Dienstag verschickt hatte. Eingeladen hatte ich auf Samstag, 21. Mai 2011 um die Rückkehr Strong's aus Brasilien gebührend und whippetgerecht zu feiern. Tatsächlich hatten einige Freunde den Tag noch frei und sagten spontan zu. So kamen 22 Hunde und 15 Menschen zusammen um miteinander laufen zu gehen und anschliessend gemütlich zusammen zu sitzen.  
Fotos: Peter Gonser und ich



eintreffen am Fluss



und losmarschieren



erste Kontaktaufnahme 



ein Kneuel Whippets, wer zieht zuerst los ?



natürlich Vicky, verfolgt von Strong 



der gut mithält 

 

nur fliegen ist schöner



und dazwischen ein Freudensprung



auch Devon und Yendaj packen's an
 


hey guckt mal, ich habe Beute



dann folgt die Abkühlung



das grosse Planschen beginnt



Lucky spritzt sich voll



auch die Menschen geniessen die Abkühlung



sei's am Ufer



oder mitten drin 
                                                             
                                                                     

wieder weiterziehen



dazwischen ein bisschen fachsimpeln



währenddem Viktor mit Lucky weiterzieht



verfolgt von allen Hunden



Mienenspiel



und dazwischen immer wieder



Streicheleinheiten abholen



auch Abby durfte nicht fehlen



Verena und Jeanette,  die mit ihren Whippets zufällig unterwegs zu uns gestossen sind, trennen sich fröhlich von uns. Alle anderen fahren ins Guldenhus, Heimat der Autumnlove-Whippets, um den Tag zufrieden bei Speis und Trank ausklingen zu lassen. Gibt es etwas Schöneres das wir mit unseren Lieblingen erleben können ?